Wetterstation

Das Wetter wird seit 01. Januar 2011 im ungestörten Betrieb aufgezeichnet. Die Sensoren sind handelsübliche Messinstrumente und senden je nach Art der Messung im Intervall von 45 Sekunden bis 5 Minuten Daten an die Basisstation (Empfangseinheit).

Die Wetterstation Lichtenfels Dalwigksthal wurde von Lars Wichmann geplant, realisiert und programmiert.

Standort:

Lars Wichmann
Am Mühlenberg 5
35104 Lichtenfels Dalwigksthal
kontakt@wetter-dalwigksthal.de
Breitengrad: 51.150833
Längengrad: 8.791667

Umsetzung:

An einem PC-Server ist eine Basisstation (Empfangseinheit) per USB angeschlossen. Der PC-Server liest die Daten mit einer Software (Wswin / Drittanbieter) aus und verarbeitet diese weiter. Die aufbereiteten Daten werden dann an einen weiteren Server gesendet, wo sie erneut in verschiedenen zeitlichen Zyklen bearbeitet und aufbereitet werden.

Mittels unterschiedlicher Webtechniken wurde die Darstellung im Internet realisiert.

Interessenten
Interessierte Nutzer / Besucher von wetter-dalwigksthal.de haben die Möglichkeit die Station im auswertenden Sinne zu erweitern. Das bedeutet,  dass Sie sich bei Interesse mit einer programmiertechnischen Aufgabe an mich wenden können. Die Erweiterungen des Systems sollen den Nutzern und Besuchern von wetter-dalwigksthal.de frei zugänglich gemacht werden.

Aktualisierung:

  • Tageswerte alle 2 Minuten
  • Monatstabellen 1x Täglich ca. 0:10 Uhr
  • Flussdaten (extern) stündlich
  • Unwetterwarnsystem kontinuierlich
  • Wettervorhersage je nach Typ zw. 5 Minuten und 6 Stunden
  • Regenradar alle 5 Minuten

Sensoren der Station:

  • Außenthermometer
    -40°C bis +80°C
    0,1°C Auflösung
    0,47s Messzyklus
  • Hygrometer
    0% bis 99%
    1% Auflösung
    0,47s Messzyklus
  • Barometer
    500hPA bis 1100hPA
    0,1hPA Auflösung
    20min Messzyklus
  • Regen Messung
    0,0mm/h bis 1999,9mm/h
    0,1mm Auflösung
    Momentan 0,69mm je read
    183s Messzyklus
  • Wind Messung
    16 Segmente (à 22,5°)
    N, NNE, NE, ENE, E, ESE, SE, SSE, S,
    SSW, SW, WSW, W, WNW, NW, NNW
    33s Messzyklus
  • Windgeschwindigkeit
    0,0km/h bis 199,9km/h
    +/- 2km/h Genauigkeit
    33s Messzyklus
    11s Messzyklus Windböen
  • Windchill Temperatur
    -40°C bis +80°C

Wetterstation

Das Wetter wird seit 01. Januar 2011 im ungestörten Betrieb aufgezeichnet. Die Sensoren sind handelsübliche Messinstrumente und senden je nach Art der Messung im Intervall von 45 Sekunden bis 5 Minuten Daten an die Basisstation (Empfangseinheit).

Die Wetterstation Lichtenfels Dalwigksthal wurde von Lars Wichmann geplant, realisiert und programmiert.

Standort:

Lars Wichmann
Am Mühlenberg 5
35104 Lichtenfels Dalwigksthal
kontakt@wetter-dalwigksthal.de
Breitengrad: 51.150833
Längengrad: 8.791667

Umsetzung:

An einem PC-Server ist eine Basisstation (Empfangseinheit) per USB angeschlossen. Der PC-Server liest die Daten mit einer Software (Wswin / Drittanbieter) aus und verarbeitet diese weiter. Die aufbereiteten Daten werden dann an einen weiteren Server gesendet, wo sie erneut in verschiedenen zeitlichen Zyklen bearbeitet und aufbereitet werden.

Mittels unterschiedlicher Webtechniken wurde die Darstellung im Internet realisiert.

Interessenten
Interessierte Nutzer / Besucher von wetter-dalwigksthal.de haben die Möglichkeit die Station im auswertenden Sinne zu erweitern. Das bedeutet,  dass Sie sich bei Interesse mit einer programmiertechnischen Aufgabe an mich wenden können. Die Erweiterungen des Systems sollen den Nutzern und Besuchern von wetter-dalwigksthal.de frei zugänglich gemacht werden.

Aktualisierung:

  • Tageswerte alle 2 Minuten
  • Monatstabellen 1x täglich ca. 0:10 Uhr
  • Flussdaten (extern) stündlich
  • Unwetterwarnsystem kontinuierlich
  • Wettervorhersage je nach Typ zw. 5 Minuten und 6 Stunden
  • Regenradar alle 5 Minuten

Sensoren der Station:

  • Außenthermometer
    -40°C bis +80°C
    0,1°C Auflösung
    0,47s Messzyklus
  • Hygrometer
    0% bis 99%
    1% Auflösung
    0,47s Messzyklus
  • Barometer
    500hPA bis 1100hPA
    0,1hPA Auflösung
    20min Messzyklus
  • Regen Messung
    0,0mm/h bis 1999,9mm/h
    0,1mm Auflösung
    Momentan 0,69mm je read
    183s Messzyklus
  • Wind Messung
    16 Segmente (à 22,5°)
    N, NNE, NE, ENE, E, ESE, SE, SSE, S,
    SSW, SW, WSW, W, WNW, NW, NNW
    33s Messzyklus
  • Windgeschwindigkeit
    0,0km/h bis 199,9km/h
    +/- 2km/h Genauigkeit
    33s Messzyklus
    11s Messzyklus Windböen
  • Windchill Temperatur
    -40°C bis +80°C